top of page

Tipps zur erfolgreichen Kommunikation mit dem Universum - Manifestieren

Jeden Tage nehmen wir tausende von Informationen auf und genauso geben wir welche ab. Ständig tauschen wir Energien und Informationen mit unserer Außenwelt aus. Bestimmt ist Dir das schonmal aufgefallen, wenn Du einen Raum betrittst und sofort merkst, ob die Stimmung angespannt oder eher locker ist - und es wurde noch nicht ein Wort gesprochen. Diese Kraft kannst Du Dir zunutze machen!

Wie kommuniziere ich mit dem Universum?

Nachdem Du eigentlich die ganze Zeit kommunizierst durch die Gedanken, die Dir täglich im Kopf kreisen, kommt es vorallem darauf an, wie Du richtig kommunizierst. Ähnlich wie bei Affirmationen, die Du dir selbst sagen kannst,

  • Vertaue!

  • Glaube an deine Eigene Schöpferkraft.

  • Schiebe deine Emotionen und Gefühle nicht weg.

  • Fasse Dich so prägnant wie möglich.

  • Verwende keine Verneinungen.

  • Lege deinen Emotionen und Gefühle mit in den Wunsch.

  • Vertraue Dir selbst und deiner inneren Kraft,

  • Lasse Los!

  • Habe Geduld!

  • Sei offen.

Im Nachhinein zu meinen, dass es eh nicht funktioniert, macht alle Bemühungen zunichte. Sollte es dann nicht funktionieren, so wundere Dich bitte selbst nicht, wenn alles beim Alten bleibt.


Was ist Manifestieren überhaupt?

Grundsätzlich ist dein gesamtes Leben ein Resultat deiner Überzeugungen, Wünsche und Werte. All das, was zunächst in deinem Kopf existiert, kann Wirklichkeit werden. Die Wahrheit tut weh und ich bin mir sicher, dass Du es überhaupt nicht höhren willst, aber ganz egal, wie groß der Trümmerhaufen ist, der sich aktuell Dein Leben nennt - Du hast ihn Dir selbst geschaffen.

Du bist selbst das Universum deines Lebens! Du nimmst Dich überall hin mit und beeinflusst dein Leben. Indem Du dir der Kraft deiner Gedanken bewusst bist und diese Gedanken, Gefühle und Emotionen bewusst steuerst, ist es dir möglich, deine eigene


Realtität zu manifestieren. Es ist möglich Wünsche wahr werden zu lassen und das lang ersehnte Ziel endlich zu erreichen. Du kannst Dir die Beziehungen zu deinem Partner manifestieren, die stressfrei, vertrauensvoll und voller Gefühle ist, wie sie zuvor nur in deinen Träumen existiert hat.

Es ist möglich das lang verborgene sichtbar zu machen und an die Oberfläche zu holen. Beachte allerdings das nicht alles aus heiterem Himmel zu dir fliegt, wenn Du selbst nichts dafür tust, gelegentlich musst auch Du aktiv werden.


Hast du schonmal etwas manifestiert?

  • Ja!

  • Nein, noch nicht.

Es ist schwierig sich auf etwas einzulassen, was nicht verstanden wird. Was soweit entfernt scheint, unbekannt und total surreal. Allerdings ist es dem Universum egal, ob du es komplett verstehst, wenn Du stark genug daran glaubst und versuchst dich darauf einzulassen, ist es nicht unmöglich.

Wenn es nichts für dich ist und nicht klappt, dann sei nicht sauer, traurig oder resignieren. Die Erfahrung zu machen, wird nicht weh tun. Wenn andere Personen das schaffen, dann kannst Du das auch schaffen.


Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg bei deinem ersten Versuch und glaube fest daran, dass du es schaffst. Überwinde deine inneren Widerstände und vertraue in Dich selbst.


Alles Liebe,

Eugenie


PS: Schreibe mir gerne deine Gedanken zu dem Thema und was dir dabei durch den Kopf geht. Wenn du selbst schon Erfahrungen mit dem Manifestieren gemacht hast, freue ich mich von dir zu hören, wie es geklappt hat.



4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page